Zeltlager 2020

Alternativprogramm 2020 in Gellenbeck

Am Montag, den 20. Juli startete unser Alternativprogramm für das Zeltlager 2020. Statt in den Bus zu steigen und ins Emsland nach Haren zu fahren, erwartete die Teilnehmerinnen und Gruppenleiterinnen eine Woche voller typischer Zeltlagerspiele im schönen Gellenbeck. Unter dem Motto „MZL auf Weltreise“ waren wir im Laufe der Woche in verschiedenen Ländern der Welt zu Besuch und die Mädels absolvierten dort verschiedene Spiele. Neben dem Montagsspiel, der Fotosafari durch Gellenbeck, dem Mäfdi-Spiel, der Fahrradralley, dem Adventuregame und dem Gruppenleitersuchspiel sollten auch ein kleines Lagerfeuer nach dem Nachtspiel und die Lagerrunde, bei der die Zeltlagerklassiker gesungen wurden, für Zeltlagerfeeling sorgen. Als Abschluss einer schönen Woche konnten wir am Samstagabend mit allen zusammen unsere große Show „Glanz in Blau“ zusammen feiern. Die Mädels haben sich hier bei ihren Wetten wieder besonders ins Zeug gelegt und konnten sich verdient den Sieg gegen die Gruppenleiterinnen holen.

Auch, wenn wir dieses Jahr ein anderes Zeltlager hatten als wir es bisher alle kannten, hoffen wir, dass ihr viel Spaß hattet und auch im nächsten Jahr wieder dabei seid.

Der Termin für 2021:  26. Juli bis 4. August

Liebe Grüße, euer MZL Gellenbeck

Zeltfotos 2020

Auch wenn wir in diesem Jahr nicht in unseren Zelten wohnen konnten, haben wir dennoch eine kleine Lagerrunde mit Zelten und Wimpel aufgebaut, sodass wir unsere typischen Zeltfotos von jeder Gruppe schießen konnten.